HUMBOLDT-CollageWerkstatt

Wann!? | 14.05. – 10.09.2019 | dienstags | 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Wo!? | Kreativzentrum Stehauf“männchen“ | Chemnitzer Str. 35c, Freiberg

In unserem wöchentlichen Workshop könnt ihr sehr viel über Humboldts Forschungen und Reisen erfahren! Gemeinsam stellen wir Stationen seiner Reisen und wissenschaftliche Erkenntnisse in großen Collagen dar. Kommt vorbei und probiert es aus!

Alexander von Humboldt (1769-1859) war Naturforscher und Forschungsreisender, Universalgenie und Kosmopolit, Gelehrter und Mäzen. Seine große Südamerikareise von 1799 bis 1804 wurde als die zweite, die wissenschaftliche Entdeckung Südamerikas gefeiert. Naturwissenschaftliche Disziplinen wie die physische Geographie, die Klimatologie, die Ökologie oder die Ozeanographie sehen in Humboldt ihren Begründer. Sein Alterswerk, der fünfbändige „Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung“ ist in seinem umfassenden Ansatz bis heute einzigartig geblieben.

Alexander von Humboldt – Stiftung

Am 14. September 2019 jährt sich der Geburtstag von Friedrich Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Ab September werden unsere Collagen dann in Freiberg ausgestellt!


Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist smgi_zusatz_mittelherkunft_intm-300x150.jpg